3 DIGITAL MUSIC TIPPS Folge 5

Digitales Musikbusiness lernen“ ist ein großer Trend, besonders im Internet. Das Angebot ist groß und von unterschiedlicher Qualität. In der heutigen Folge rechne ich 3 Tipps mal 3 und kommentiere die 9 Links nicht, sondern lade ein, sich selbst ein Bild zu machen (oftmals gratis Webinare, Info-PDFs und Newsletter angeboten):

Weiterlesen

Anria Reicher veröffentlicht Das Haydn-Pentagramm

Auf die Idee gebracht von ihrem Vater Walter Reicher, einem der Top-Haydn-Experten weltweit und 30 Jahre Intendant der Internationalen Haydn-Festspiele, legt Debütantin Anria Reicher einen tempo- und wendungsreichen internationalen Thriller vor, der ungekannte Hintergründe und Emotionen rund um Haydns Schaffen bereithält.

Weiterlesen

Portrait im ANZEIGER

Der ANZEIGER – Das Magazin für die österreichische Buchbranche – stellt regelmäßig Buchmenschen aus allen Bereichen der Branche vor. In der April-Ausgabe 2020 portraitierte mich Tobias Schmitzberger für den HVB von meiner Verehrung für Jimmy Scott bis zu meinen Vorstellungen bezüglich Artist Development von Autor_innen.

Weiterlesen

3 DIGITAL MUSIC TIPPS Folge 4

3 Digital Music Tipps empfielt diesmal die aus meiner Sicht momentan angesagtesten und wichtigsten Bücher zum Thema Musikmanagent und digitale Vermarktung.

Weiterlesen

Ursula Poznanski mit VANITAS – Grau wie Asche

Ursula Poznanski veröffentlichte am 2. März 2020 den 2. Band ihrer Triologie: VANITAS – Grau wie Asche (Knaur)

Über 2 Mio. Gesamtauflage, 17 SPIEGEL Bestseller bisher (Thriller & Jugend-Thriller)
Über 200 Wochen auf den SPIEGEL-Bestsellerlisten

Infos zu Buch und Autorin sowie Pressefotos unter: Ursula Poznanski

Agenturportrait in der FEDERWELT

Federwelt Februar/März 2020: Im “Agenturportrait Literaturagentur Wildner” geht es um meinen Werdegang, die Spezialisierungen in Belletristik und Sachbuch sowie um meine Sicht auf Medienarbeit, Lesungsbooking und die Ausarbeitung von “Autor_innen-Gesamtpaketen“.

Ein Printabo der Federwelt kann man auf autorenwelt.de bestellen.
E-Books bzw. PDFs der Einzelhefte sind in allen gängigen Downloadstores zu bekommen; Einzelheft nur Euro 4,99.-

Weiterlesen

Businessplattform und Klassentreffen – Frankfurter Buchmesse 2019

Ein Bericht von Günther Wildner

Die Frankfurter Buchmesse ist nicht nur Businessplattform und wohl vorbereitetes Klassentreffen, sondern genauso Inspirationsquelle und Schauplatz für Unvorhergesehenes – kein Wunder bei 302.000 Menschen vor Ort, die Besucher- und Fachbesucherzahlen sind steigend. Die jährliche Teilnahme ist ein Muss fürs Buchvolk weltweit. Grade einzelne US-Verlagsmitarbeiter_innen entscheiden sich bei nur einem möglichen europäischen Buchmessebesuch für die London Buch Fair, wenn der UK-Markt eine besonders wichtige Rolle spielt. Bleibt für Frankfurt genug Platz für Wachstum.

Weiterlesen

Corona: Research raus! Sonnengeflecht rein!

Der aktuelle Shutdown und seine Konsequenzen werfen die Entertainmentbranche und Kulturwirtschaft neben dem Kampf ums Fortbestehen auf ihre ursächlichsten Fragstellungen zurück: Wie wesentlich ist mein Angebot fürs Publikum? Bin ich in Sachen Produktentwicklung, also A&R, Lektorat etc. richtig aufgestellt?

Weiterlesen

Peter Keglevics neuer Roman WOLFSEGG

Peter Keglevic führt in die Abgründe der menschlichen Natur
Vom Salzburger Buchhändler über eine internationalen Regiekarriere zum erfolgreichen Romanautor: „Wolfsegg“ folgt auf das viel beachtete Debüt „Ich war Hitlers Trauzeuge“ (Pressetext)

Weiterlesen

Newsletter

Unser Newsletter „Wildner Kultur News“ stellt kostenfrei Informationen im Bereich Kultur, insbesondere Buch/Literatur und Musik, bereit. Dabei wird auch über Künstler, Projekte und Tätigkeiten des Unternehmens „Wildner Music & Kulturmanagement“ sowie aktuelle Entertainment-Branchenentwicklungen berichtet.
Erscheinungsweise: ca. 2x bis 6x im Jahr
Bei jeder Zusendung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Newsletterabonnement per Abmeldelink zu beenden.

Blog

Blog/News bringt Veröffentlichungen und Neuigkeiten über unsere Künstler sowie Berichte von Buch- und Musikmessen, von Awards und Branchenmeetings. Weiters finden sich Fachbuchbesprechungen von Günther Wildner zu den Themen Musikbusiness, Literaturbetrieb und Kulturmanagement.

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns gerne eine Email oder rufen Sie uns direkt an. 

Mag. Günther Wildner
Literaturagentur Wildner
Telefon: 0043 1 4840428
Mobil: 0043 699 12696542


© Wildner •  Impressum • DatenschutzNewsletter Anmeldung