Schlagwort: Awards

AMADEUS 2019 – erfolgreich unterwegs und noch viel zu tun!

Was macht Musikpreisverleihungen interessant und wesentlich? Persönlichkeiten! So auch bei der 19. Verleihung der Amadeus Austrian Music Awards im Volkstheater Wien am 25. April. Und da überstrahlte DJ Ötzi sie alle. Telepromter braucht er nicht, sieht er nicht, der Gerry Friedle, er legt authentisch los, großer Spruch, klare Botschaft und lustig darf’s auch sein. „Stimmung mit Hirn und Herz auf der Zunge“ ist mittlerweile sein Markenzeichen geworden – eine erstaunliche, positive, ermutigende Entwicklung.

Weiterlesen

ESC wieder auf dem A&R-Radar

Der ESC reißt sich nach vielen Jahren nicht ernst zu nehmender Kasperliaden nun immer besser am Riemen. 2017 hatte das der Jazzstandard „Amar Pelos Dios“ von Salvador Sobral sogar mit Siegerehren belegt.

Weiterlesen

AMADEUS 2018: Mit Selbstbewusstsein und Damen-Power

Conchita gab das Motto vor: „Wir treten heute den Beweis an, dass wir es voll draufhaben!“ Nötig wäre er gar nicht gewesen, dieser Aufruf, denn die Selbstverständlichkeit von Selbstbewusstsein hat mit dem Aufblühen der heimischen Musikszene in den letzten Jahren die Herzen und Köpfe der Musikschaffenden und ihrer Teams geflutet, Wasser ins öde Land.

Weiterlesen

1. Österreichischer Krimipreis an Thomas Raab

Der erstmals verliehene Österreichische Krimipreis 2017 ging an den österreichischen Schriftsteller Thomas Raab. Der Preis wurde im Rahmen des Krimifest Tirol von der Bürgermeisterin der Stadt Innsbruck Christine Oppitz-Plörer am 21. Oktober 2017 feierlich überreicht

 

Weiterlesen

Platz 1 für STILL bei Bloody Cover Preis

Platz 1 für Roman STILL von Autor Thomas Raab beim Publikumspreis BLOODY COVER 2016

Bereits zum fünfzehnten Mal wurde das originellste, stimmigste, markanteste oder kurzum das schönste Krimi-Cover des vergangenen Jahres eines deutschsprachigen Autors gesucht!

Weiterlesen

AMADEUS Awards 2015 – unter der Lupe!

Gerd Gebhardt, nach 25 Jahren heuer erstmals Ex-Producer des ECHO, legte im Musikwoche-Interview die Musikpreislatte in die Höhe des Fussknöchels, sinngemäß: Musik soll einfach ein bisschen unterhalten, wenn dem ECHO das gelingt, dann passt das schon …

Weiterlesen

ECHO JAZZ Kritik von Günther Wildner

Dieser ECHO vom 5. Mai 2010 war mehr als gelungen: kurzweilig und qualität/niveauvoll. Spartenmusikpreisverleihungen haben es in der Regel leichter als die großen Pop-Kollegen, denn die Rezeptur ist denkbar einfach:

Weiterlesen

Newsletter

Unser Newsletter „Wildner Kultur News“ stellt kostenfrei Informationen im Bereich Kultur, insbesondere Buch/Literatur und Musik, bereit. Dabei wird auch über Künstler, Projekte und Tätigkeiten des Unternehmens „Wildner Music & Kulturmanagement“ sowie aktuelle Entertainment-Branchenentwicklungen berichtet.
Erscheinungsweise: ca. 2x bis 6x im Jahr
Bei jeder Zusendung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Newsletterabonnement per Abmeldelink zu beenden.

Blog

Blog/News bringt Veröffentlichungen und Neuigkeiten über unsere Künstler sowie Berichte von Buch- und Musikmessen, von Awards und Branchenmeetings. Weiters finden sich Fachbuchbesprechungen von Günther Wildner zu den Themen Musikbusiness, Literaturbetrieb und Kulturmanagement.

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns gerne eine Email oder rufen Sie uns direkt an. 

Mag. Günther Wildner
Literaturagentur Wildner
Telefon: 0043 1 4840428
Mobil: 0043 699 12696542


© Wildner •  Impressum • DatenschutzNewsletter Anmeldung